Klarer Sieg im letzten Heimspiel der Saison

Im letzten Heimspiel der Saison 2015/1016 gewannen unsere Damen deutlich mit 31:15 (16:12) gegen die SG Zweidorf-Bortfeld III.

Während des gesamten Spiels lagen wir nicht ein einziges Mal. Auch brauchten wir nicht wie sonst oftmals keine 10 Minuten um in den Wettkampfmodus zu kommen. Lediglich zu Beginn des Spiels konnten unsere Gäste auf 1:1 bzw 2:2 ausgleichen. Danach konnten wir uns durch ein paar schön und schnell herausgespielte Tore deutlich absetzen. Erst als wir es etwas ruhiger angehen ließen, konnten unsere Gegnerinnen das Ergebnis noch etwas angenehmer gestalten.

Insgesamt können wir mit dem Sieg und wie wir ihn erspielt haben zufrieden sein. Etwas ärgerlich sind allerdings die 25 Gegentore. Hier und da stimmten einfach die Absprachen nicht oder es wurde nicht mit der nötigen Konsequenz gearbeitet.

Es spielten und trafen: Mühlbach, Prieske (Tor), Bertram A. (9), Schulze (6), Görl (4), Zastrow-Klein (3), Damian (2), Duwe (2), Wedler (2), Giesemann (1), Bertram L. (1), Kegelmann (1)