1. Damen will dran bleiben!

Die Eintracht Reserve ist eine gut eingespielte Mannschaft und besteht aus einer Mischung aus jungen und erfahrenen Spielerinnen. Das Team spielt so bereits seit Jahren erfolgreich zusammen und ist mit 5:1 Punkten gut in diese Saison gestartet. Für uns als Aufsteiger sind die Vorzeichen klar! Wollen wir uns weiter im sicheren Mittelfeld der Tabelle bewegen, müssen am kommenden Sonntag wieder zwei Punkte her. Dabei wird es in erster Linie stark auf unser Abwehrverhalten ankommen. Es muss uns gelingen, über die gesamte Spielzeit hinweg die Deckung konsequent in Ballrichtung zu verschieben und dann den Gegner immer wieder aggressiv anzugreifen. Im Angriff müssen wir uns weiter auf unsere Stärken besinnen, d.h. immer wieder selbstbewusst in die Lücken der gegnerischen Abwehr stoßen und dabei versuchen jede sich bietende Torgelegenheit erfolgreich abzuschließen.

Ob Anna Bertram wieder dabei sein kann, ist noch fraglich. Ansonsten stehen uns fast alle Spielerinnen zur Verfügung.
Auf dem Weg zum 2. Heimsieg hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung von unseren Zuschauern.

Anwurf in Groß Lafferde ist am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr.