Vorbericht

Nach ihrem Rückzug aus der Landesliga im letzten Jahr versuchen die Gastgeberinnen nun einen Neustart in der Regionsoberliga. Beide Teams mussten am vergangenen Wochenende doch recht deutliche Niederlagen einstecken.
In der ersten Halbzeit haben wir eine starke Leistung gezeigt. Daran werden wir anknüpfen und mit noch mehr Selbstvertrauen den Gegner immer wieder unter Druck setzen. Verbessertes Rückzugsverhalten, hohe Lauffreudigkeit und kollektives Zusammenspiel müssen am Sonntag äußerste Priorität haben. Die Punkte gegen den Tabellenzehnten wären sehr wichtig, da wir damit den Anschluss an das obere Mittelfeld herstellen könnten. Wenn wir es schaffen unsere Konzentration über 60 Minuten hochzuhalten und jede einzelne Spielerin ihre Stärken abruft, werden wir auch mit einem Sieg nach Hause fahren. Personell steht uns der gesamte Kader zur Verfügung.  

Anwurf in der Sporthalle Fallersleben ist am Sonntag um 14:30 Uhr.