09.12.2017 um 16:45 h gegen MTV Braunschweig 2  in Groß Ilsede.

Leider geht die Saison für die 1. Damen ohne Trainer Frank Pfeiffer weiter. Er musste leider aus beruflichen Gründen sein Amt niederlegen. Das ist sehr schade für die Mannschaft, denn sie hatte eine tolle Vorbereitung mit ihm und ist mit zwei Siegen gut in die Saison gestartet. Das Traineramt hat vorübergehend Torwarttrainer Jochen Pape übernommen. Er ist für die Mannschaft da, bis sich eine andere Alternative auftut. Da er jedoch selbst noch aktiv spielt, wird er am Wochenende gegen MTV Braunschweig 2 nicht dabei sein können. Im Training hat die Mannschaft viel an der Abwehr gearbeitet, denn diese hatte sich in den letzten Spielen als Schwachstelle aufgetan. Ein weiterer Wermutstropfen ist, dass Anna Bertram verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen wird. Das bedeutet für die Mannschaft, dass alle gefordert sind, Verantwortung zu übernehmen, um die Partie gegen den fünften der Tabelle möglichst lange offen zu gestalten.