2. Damen entscheidet das Derby für sich!

Die Voraussetzungen für das Spiel standen unter einem guten Stern. Ilsede hatte bis dato noch kein Spiel gewonnen und wir hatten eine volle Bank. Bis zur 10. Minute verlief das Spiel ausgeglichen (3:2), dann konnten wir uns bis zur Halbzeit auf 10:2 absetzen. Die Tore erzielten wir über Tempogegenstöße und einfaches Kreuzen. Nach der Halbzeit haben wir ein wenig den Faden verloren. Im Angriff verloren wir durch technische Fehler den Ball und gegen die starke Torfrau Antje Ehlers vergaben wir reihenweise Torchancen. Der Endstand lautete 15:5.

 

Fazit: Wir müssen unbedingt an unserer Chancenverwertung arbeiten, ansonsten rächt sich das gegen unsere nächsten Gegner. Unsere Abwehr hat defensiv sehr gut gestanden und unsere Torfrauen machten ein gutes Spiel. Wir freuen uns über die nächsten 2 Punkte.

 

Aufstellung: Kohlhase und J. Giesemann (Tor), Wolff (6), Sobotta (3), L. Giesemann (3), Klimke (2), Duwe (1), Schütte, Wichmann, Spohr, Binder, Wagner, Brecht, Engelbrecht