2. Damen verliert Saisonauftakt in Thiede nach guter erster Halbzeit!

Mit unserer neuen 2. Damen bestritten wir das erste Saisonspiel in SZ-Thiede. In der ersten Halbzeit stand die Abwehr überraschend gut, was vorher noch das Manko in den Testspielen war. Im Angriff wurden gute Chancen herausgearbeitet und es entstanden gute Anspiele an den Kreis. Dadurch bekamen wir auch 3 Siebenmeter, die wir leider nicht verwandeln konnten. Zudem hatten wir noch einige Pfosten- und Lattenwürfe. Halbzeitstand war 6:7!

In Hälfte zwei hat Thiede in der Abwehr mit einer vorgezogenen Spielerin gespielt. Diese fing viele Bälle ab und wir bekamen ein Kontertor nach dem Nächsten. So zog Thiede Tor um Tor davon. Am Ende stand es 19:9.

Wir nehmen viel Positives aus unserem ersten Spiel mit und wissen jetzt auch, wo wir uns noch verbessern müssen.

Es spielten und trafen: J. Giesemann (Tor), L. Giesemann (5), Duwe (1), Wolff (1), Binder (1), Schaper (1), Görl, Brecht, Mohrholz, Hollemann, Wichmann