SG Adenstedt : MTV Braunschweig II

        10         :          29

         5          :          10     (Halbzeit)

Gegen eine starke Braunschweiger Mannschaft hatten wir heute keine Chance. Lediglich unsere Torfrau Daniela verhinderte mit tollen Paraden eine noch höhere Niederlage. Bis zum Spielstand von 4:4 war das Spiel noch ausgeglichen, danach setzte sich Braunschweig kontinuierlich ab. Wir haben einfach keine Mittel gefunden, die Abwehr unseres Gegners ernsthaft in Gefahr zu bringen. Allein, dass wir nur 4 Tore aus dem Spiel heraus erzielten, sagt schon alles aus. Die restlichen 5 Tore erzielte Christiane vom 7-Meterpunkt. Von den 18 Spielerinnen, die der 2. Damen zur Verfügung stehen, waren heute nur 7 dabei. Dankenswerterweise haben mit Tanja Damian, Bettina Wedler und Christiane Zastrow-Klein 3 Spielerinnen ausgeholfen, die eigentlich ihre sportliche Laufbahn schon beendet haben.

Es spielten: Prieske (Tor), L. Giesemann, Duwe, Binder, Brecht, Kanning, Wolff (1), Damian, Wedler (3), Zastrow-Klein (6)