Spiel WB: JSG Sickte/Hodelage/Schandelah : JMSG Adenstedt/Ilsede

Halbzeit:    11    :         4

Endstand:  24    :       11

Im heutigen Spiel hatten wir keine Chance etwas zählbares aus Hondelage mitzunehmen. Wir gingen 0 : 1 in Führung, doch dann drehte unser Gegner richtig auf. Innerhalb der ersten 15 Minuten zogen sie auf 11 : 1 davon. Wir kamen mit dem Tempospiel der JSG nicht zurecht. In der Abwehr haben wir nicht richtig verschoben, so dass der Gegner zu einfachen Toren kam. Bis zur Pause konnten wir noch 3 Tore in Folge werfen, aber das Spiel war bereits zu diesem Zeitpunkt verloren. In der zweiten Halbzeit ließ es unser Gegner etwas langsamer angehen, so dass wir zu etlichen Chancen kamen, die wir aber leider nur zu 7 Toren nutzen konnten. Der Sieg für die JSG Sickte/Hondlage/Schandelah ist in der Höhe auch verdient.

Aufstellung: Nina Mühlbach (Tor), Imke Dangelat (Tor), Lea Giesemann (1), Nathalie Kegelmann (4), Celine Wolff (2), Paula Sobotta (2), Lisa Mohrholz, Gina Werner (1), Katja Binder, Michelle Gehlhaar (1) aus der WC-Jugend von der HSG Ilsede