Am Freitag geht es für uns nach Badenstedt.

Unser Gegner belegt derzeit den dritten Platz, hat ein Spiel für sich entscheiden können und eins verloren. Wir erwarten einen starken Gegner, gegen den wir mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ein gutes erfolgreiches Ergebnis erzielen wollen. Außerdem wollen wir in der Abwehr eine Schippe drauflegen und die nötige Aggressivität hervorbringen, um unseren Gegner nicht zum Torabschluss kommen zu lassen. Bis auf Jasmin Neumann, die verletzungsbedingt ausfällt, sowie Ina Giesemann steht in diesem Spiel der gesamte Kader zur Verfügung.

Direkt Sonntag geht es schon weiter: Wir bestreiten unser viertes Oberliga-Vorrundenspiel gegen den HSV Warberg/Lelm. Unser Tabellennachbar konnte eins von vier Spielen gewinnen und belegt somit den 5. Platz derzeit. Unser Ziel ist es, alles zu geben, um die zwei Punkte mit nach Groß Lafferde zu bringen.