WD gewinnt das Auswärtsspiel in Wendeburg

Vorab standen mir 4 Spielerinnen nicht zur Verfügung, sodass Sara Zenker aus der wE uns unterstützt hat. Dazu kam noch, dass Anna und Marie morgens Auswahltraining hatten.

Wir kamen gut in die erste Hälfte und lagen mit 0:1 vorne. Die JMSG Zweidorf/Bortfeld/Vechelde/Woltorf konnte aber gut mithalten und so stand es zur Halbzeit 5:6. Wir hätten durchaus höher führen können, aber durch viele Ballverluste im Angriff und ungenaue Torwürfe brachten wir den Gegner immer wieder ins Spiel. In der zweiten Hälfte haben wir durch eine super Abwehrleistung schnelle Kontertore erzielt. Das zwischenzeitliche Ergebnis war 6:12. Wir konnten durch genaue Zuspiele im Angriff unsere Führung ausbauen, sodass es am Ende verdient 11:18 stand.

Fazit: Wir haben uns durch eine gute Mannschaftsleistung den Sieg erarbeitet. Im Training werden wir weiter das 1:1 im Angriff üben.

Es spielten: Greta (HZ 1 im Tor/ 4), Jule (1/HZ 2 im Tor), Sara, Lotte (3), Hanna, Marie, Nele S. (1), Anna (9), Hannah, Grace