Souveräner Sieg!

Das letzte Punktspiel bestritten wir gegen die HSG Liebenburg/Salzgitter.

Aufgrund von Erkrankung und Skifreizeit standen mir nur 8 Spielerinnen zur Verfügung. Schnell gingen wir mit 3:0 in Führung. Danach verloren wir ein bisschen den Faden und LiSa kam auf 5:3 heran. Dann konnten wir unseren Vorsprung ein wenig ausbauen, sodass es zur Halbzeit 11:7 stand. Nach der Halbzeit wurde LiSa etwas aggressiver in der Abwehr, wodurch sich unsere Mädels aber keinesfalls einschüchtern ließen. Wir spielten schnelle Pässe nach vorn, die sich zu einfachen Toren verwandeln ließen. Der Endstand war 24:14.

Alle Mädels haben ein super Spiel absolviert! Wir beenden die Saison in unserer Staffel auf Platz 3. Nun spielen wir im März und April noch "Lucky Final Six Turniere", dass heißt wir spielen Einzelspiele gegen die anderen Staffeln, die auch Platz 3 oder 4 erreicht haben.

Es spielten: Greta (Tor), Lotte (7/2), Nele Z. (1), Nele S. (3), Anna (13), Hanna, Grace, Sophie G.