Weibliche D-Jugend (HSG Nord Edemissen - JMSG Lafferder/Adenstedt), Samstag, 21.10.2017 15:45 Uhr An diesem Wochenende geht es für uns zur HSG Nord Edemissen. Unser Gegner belegt derzeit den ersten Platz mit einem Sieg und einem Unentschieden. Wir müssen das ganze Spiel über konzentriert sein und aufpassen, dass sich in der zweiten Halbzeit nicht wieder unnötige Fehlpässe durch Unaufmerksamkeiten einschleichen. Außerdem gilt es, an die gute Abwehr im Spiel gegen Vater Jahn Peine anzuknüpfen und ordentlich zuzupacken. HSG Nord Edemissen ist ein schwerer Gegner, wir werden jedoch alles geben, um unseren zweiten Sieg einzufahren.